CrossMentoring

Die Weiterentwicklung von Mitarbeitenden steht im Fokus eines jeden zeitgemäßen Arbeitgebers. Dabei geht es nicht mehr nur um fachliche Qualifizierung – zunehmend steht auch die Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund.

Insbesondere komplexe Veränderungsprozesse in Unternehmen können für Verunsicherung bei den Mitarbeitenden sorgen.
Auch bei Übernahme eines neuen Aufgabengebietes oder Projektes und auch beim Aufstieg in eine Führungsposition ist die
Unterstützung durch eine erfahrene Person sehr wertvoll. Ein unternehmensübergreifendes Mentoring setzt an dieser Stelle an
und begleitet die Mitarbeitenden bei ihren individuellen Herausforderungen.

Die Zukunftsmacher MV gehen mit dem CrossMentoring neue Wege in der Personalentwicklung. Wir freuen uns über Ihr
Interesse an diesem innovativen Programm, welches im Februar 2020 nun schon zum vierten Mal startet.
Im September laden wir Sie herzlich ein, sich über die Ziele, Vorteile und den Ablauf unseres Programms zu informieren und all Ihre Fragen zu stellen.

 

Mehr Informationen erhalten Sie HIER!

Zurück

Bisherige Beiträge

Fristverlängerung für technische Sicherheitssysteme (TSE) in Registrierkassen

Die Regelung des Bundesfinanzministeriums bis Ende September manipulationssichere technische Sicherheitssysteme (TSE) in Registrierkassen einzubauen, ist für viele Unternehmen in der aktuellen Situation kaum fristgerecht umsetzbar. 

Daher hat das Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern eine Härtefallregelung geschaffen die sie hier nachlesen können. 

Weiterlesen …

Update Absenkung der Umsatzsteuer zum 01.07.2020

Beispiel: Wie sieht eine Rechnung für Anzahlungen mit dem abgesenkten Steuersatz ab dem 01.07.2020 aus? 

BFM Entwurf Schreiben - Befristete Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 01.Juli 2020

Steuersatzkurve im Gastronomiebereich

 

Weiterlesen …

Unternehmer des Jahres MV 2019

Der „Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern“ wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal vergeben.
 
 

Weiterlesen …